Ein Schwerpunkt unserer Arbeit bilden nano- und mikroskalige Komponenten. Wir entwickeln Verbundwerkstoffe und Lösungen für die unterschiedlichsten Kombinationen aus Basiswerkstoffen (Metalle, Polymere, u.a.) und nano- und mikroskaligen Zusatzkomponenten.

Hierbei können einheitliche Komposite oder mehrlagige Sandwich-Systeme als neue Werkstoffe entstehen.

 

Die Phi-Stone AG bildet eine Anlaufstelle um Lösungssuchenden Konzepte zu erstellen und Wege für neue Anwendungen zu finden. Dabei wird zunächst in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden eine Projektplanung vorgenommen.

 

Nachdem das Projektziel klar festgelegt ist, werden die erforderlichen Leistungen als Kostenstruktur dargestellt und Zwischenziele, so genannte „Meilensteine“, definiert.

Nach diesem Grundmodell führt die Phi-Stone AG alle Entwicklungsaufträge durch und bietet dem Kunden durch das „Meilenstein-Modell“ ein minimiertes und planbares Risiko.

 

 

Kontakt
Mo - Do 9:00 - 17:00 Uhr Fr 9:00 - 15:00 Uhr Tel.: +49 431 7054186 Email: info@phi-stone.de Wissenschaftliche Leitung Kaiserstr. 2 24143 Kiel Verwaltung und Produktion Dorfstraße 2 24247 Mielkendorf Deutschland

Anfahrt:

Copyright © 2017. All Rights Reserved.